Willkommen zum Openair Bounce Bounce

Wer sind wir? Das Bounce Bounce kurz und knapp!

 

Bounce Bounce, das sind Jugendliche und junge Erwachsene, die die Absicht haben, dem Kreis 6 und Wipkingen etwas mehr Lebensfreude und Musik einzuhauchen. Das Ziel ist es, ein fröhliches, schönes und alljährliches Openair im Schindlergutpark auf die Beine zu stellen, bei dem sich junge und lokale Musikerinnen und Musiker austoben, Bühnenerfahrung sammeln und die Zuschauenden mit toller Musik verwöhnen können.

 

Organisiert wird das Ganze vom Verein Openair Bounce Bounce. Der selbständige Verein kann bei Bedarf auf den Rat von Jugendarbeitenden und Openairexpertinnen und -Experten zurückgreifen. Ein wichtiger Kerngedanke ist die kontinuierliche Jugendhaftigkeit des OKs. Das heisst, dass neben der Organisation des Openairs auch immer daran gearbeitet wird, neue, junge Kreativköpfe und Ideenbringende in's Boot zu holen.

Im 2010, wurde das Openair Bounce Bounce gemeinsam mit der OJA Offene Jugendarbeit Kreis 6 & Wipkingen | Planet5 im Rahmen des Projekts «Street Refreshing» zum ersten Mal durchgeführt. Das Ziel war es, den öffentlichen Raum gemeinsam mit Jugendlichen positiv zu beleben. In den vergangenen Jahren konnte sich das Openair Bounce Bounce dank Sponsoren und steigenden Besucherzahlen stetig weiterentwickeln. Als einziges ausschliesslich von Jugendlichen organisiertes Openair Zürichs hat es das Bounce Bounce verstanden, vorwiegend Jugendliche, aber auch Erwachsene und Familien aus dem Kreis 6 und der Umgebung zusammenzubringen. So ist die Veranstaltung nun zu einer festen Grösse des Quartierlebens geworden. Mittlerweile wird der Event jeweils von ca. 1000 Musikbegeisterten besucht. 2014 machte das Bounce Bounce den nächsten grossen Schritt. Nach den erfolgreichen Auflagen der letzten Jahre wurde beschlossen, den Verein Openair Bounce Bounce zu gründen. Die OJA begleitet und unterstützt die jungen Veranstalterinnen und Veranstalter nach Bedarf.

Künstlerische Begleitung des Openairs
Künstlerische Begleitung des Openairs

Neben Musik und Essen wird das Bounce Bounce jährlich auch von einer gestalterischen Arbeit begleitet.

 

Dieses Jahr:

Offenes Sprayen für alle

Kommt vorbei und verewigt euch am Openair Bounce Bounce!